Osterhasendorf Fischbach

 
Traditioneller Osterhasenkirtag in Fischbach
 
Der Osterhasenkirtag in Fischbach findet immer am Palmsonntag (25. März 2018) statt. Nach der Palmweihe und dem anschließenden Festgottesdienst in der Pfarrkirche beginnt der alljährliche Osterhasenkirtag am Dorfplatz. Jedes Jahr warten viele Programmpunkte sowie Verkaufsstände mit Bastelarbeiten, Handwerkskunst und Raritäten rund um Ostern. Natürlich muss man auch die kulinarischen Genüsse bei den Fischbacher Gastwirten entdecken!
 
Wie alles begann
Im Jahre 1995 hatte der damalige Tourismusobmann Johann Zink die Idee, auf kleinen Holzstämmen ein Hasengesicht zu malen und diese im ganzen Ort als Osterdekoration aufzustellen. Anfangs waren nur einige wenige Osterhasen zu sehen, dann wurde immer mehr die "künstlerische" Ader unserer Einwohner geweckt und nach und nach fanden sich immer mehr dieser lustigen Gesellen mit allerhand österlicher Dekoration vor unseren Häusern.
Daraus entstand die Idee einen Osterhasenkirtag aus der Taufe zu heben, der erstmals im Jahr 2000 veranstaltet wurde. Seitdem findet jedes Jahr am Palmsonntag der Osterhasenkirtag im Höhenluftkurort Fischbach mit allerlei Bastel- und Handwerksarbeiten, Kinderbastelwerkstatt und kulinarischen Genüssen statt.

Nach oben